Bahnhofsfest Ulmen 26.-27.04.2008

Anlässlich der Wiedereröffnung des Teilabschnitts Ulmen - Kaisersesch der Eifelquerbahn, fand am Wochenende 26.-27.04.2008 in Ulmen ein großes Bahnhofsfest mit mehreren Gastfahrzeugen und Sonderzügen statt. Im Vorfeld der Veranstaltung stand die Lok am 25.04.2008 zum ersten Mal wieder unter Dampf! Da aber noch umfangreiche Restarbeiten durchzuführen waren und wegen einer Undichtigkeit am Dampfdom, präsentierte die Vulkan-Eifel-Bahn in Ulmen die wiederaufgearbeitete Lok jedoch noch kalt und ohne Windleitbleche erstmals der Öffentlichkeit. Die Überführung von Gerolstein nach Ulmen und zurück diente gleichzeitig als Rollprobefahrt zur Überprüfung von Lauf- und Triebwerk.

Auf der Fahrzeugausstellung im Bahnhof Ulmen ist 52 6106 erstmals wieder von Schaulustigen umringt - Foto: Georg Lochner
Auf der Fahrzeugausstellung im Bahnhof Ulmen ist 52 6106 erstmals wieder von Schaulustigen umringt - Foto: Georg Lochner

In der Galerie sind weitere Bilder der Veranstaltung hinterlegt.

Gästebuch

Kommentare, Anregungen, Rückmeldungen, Fragen?

Hier geht es zum Gästebuch!

Linkliste

Hier geht es zu den Webseiten von Vereinen, Institutionen und Unternehmen zu denen gute Kontakte bestehen.