Charterfahrt rund um Lengerich 05.06.2010

Anlässlich der Geburtstagssonderfahrt eines Eisenbahn-Tradition e.V. Vereinsmitglieds, sollte 52 6106 am 05.06 zum Einsatz kommen. Im Rahmen des Vorbereitungsdienstes am Vortag mussten zunächst mehrere Doppelroststäbe auf und neben dem Kipprost erneuert werden, eine schweißtreibene Arbeit in der Feuerbüchse. Außerdem musste noch die Lösche aus der Rauchkammer geleert werden, bevor die Lok am frühen Abend abgeölt und angeheizt wurde. Am nächsten Tag startete der Charterzug dann mit vier Plattformwagen und einem Gepäckwagen mit Theke und Tanzfläche gegen 14:45 Uhr in Lengerich über die Teutoburger Waldeisenbahn nach Ibbenbüren. Dort wurde umgesetzt und auf DB-Strecken ging es über Osnabrück zurück nach Lengerich, wo ein mehrstündiger Aufenthalt zum Grillen eingelegt wurde und die 52 den Wasservorrat ergänzen konnte. Anschließend führte die zweite Etappe am Abend über Osnabrück und Bünde (Westf.) nach Gütersloh. Nach einem weiteren Wasserhalt ging es schließlich über die Teutoburger Waldeisenbahn durch die Nacht zurück nach Lengerich, wo der Zug gegen 3 Uhr eintraf. Alles in allem ein wirklich gelungener Einsatztag mit rund 218 km Tagesleistung ohne Schwierigkeiten und der Teutoburger Waldeisenbahn als besonders reizvollem Streckenabschnitt.

Bei Natrup-Hagen legt sich die 52 mit dem Charterzug fotogen in die Kurve - Foto: Jürgen Brockamp
Bei Natrup-Hagen legt sich die 52 mit dem Charterzug fotogen in die Kurve - Foto: Jürgen Brockamp

Gästebuch

Kommentare, Anregungen, Rückmeldungen, Fragen?

Hier geht es zum Gästebuch!

Linkliste

Hier geht es zu den Webseiten von Vereinen, Institutionen und Unternehmen zu denen gute Kontakte bestehen.