Arbeitseinsatz Krefeld 20.07. & 03.08.2013

An zwei weiteren Terminen im Juli und August konnte in Krefeld durch die Lokpflegegruppe der Rahmen im Bereich des Aschkastens, des Führerhauses und des Kuppelkastens entrostet und grundiert werden. Dies gestaltete sich durch die vielen Ecken und Kanten in diesen Bereichen sehr zeitaufwendig. Saubere und genaue Arbeit stellt aber gerade dabei den langfristigen Erhalt und reibungslosen Betrieb der Maschine in der Zukunft sicher. Auch die Arbeiten der Eisenbahn Werkstätten Krefeld (EWK) zeigen zusehends Fortschritte. So konnte das Reglerrohr neu angefertigt werden, durch dessen Defekt die Lok im Sommer 2011 überhaupt erst ausgefallen war. Zudem wurden am Kessel weitere Arbeiten durchgeführt. Mittlerweile ist die neue Feuerbüchsdecke eingetroffen und für den Einbau eingepasst worden. Vor allem im Bereich der später im eingebauten Zustand des Kessels nicht mehr zugänglichen Stellen der Führerhausvorderwand wurden mehrere Stehbolzen erneuert. Des Weiteren wurden die Sichelanker durch das Einschweißen von Flicken instand gesetzt und die Rohrwand der Feuerbüchse abgeschliffen. Auch die Ecken des Stehkessels sind wieder eingesetzt und eingeschweißt worden. Diese mussten vor einigen Monaten herausgetrennt werden, um Schweißnähte der Feuerbüchse von der Wasserseite her ausbessern zu können. Die Rauchkammertür wird nach Bundesbahn-Vorbild korrosionsbeständiger überholt, die dazu notwendigen Arbeiten sind in vollem Gange. Leider musste inzwischen aber auch festgestellt werden, dass die Arbeiten am Rahmen umfangreicher als geplant ausfallen werden. In Gerolstein wurden derweil die Luftklappen zur Instandsetzung des Aschkastens demontiert und gereinigt.

Blick auf den aktuellen Zustand des Stehkessels der 52 6106 - Foto: Wolfgang Schneider
Blick auf den aktuellen Zustand des Stehkessels der 52 6106 - Foto: Wolfgang Schneider

In der Galerie sind weitere Bilder des Arbeitseinsatzes hinterlegt.

Gästebuch

Kommentare, Anregungen, Rückmeldungen, Fragen?

Hier geht es zum Gästebuch!

Linkliste

Hier geht es zu den Webseiten von Vereinen, Institutionen und Unternehmen zu denen gute Kontakte bestehen.